Montag, 9. März 2015

Stoffmarkt

Gestern machte der Stoff- und Tuchmarkt erstmalig Station in der Gießener Innenstadt. Auf der gesamten Länge vom Seltersweg bis zum Marktplatz drängten sich bei traumhaften Frühlingswetter die Menschenmassen an über 100 Ständen. Es war auch mein erstes Mal auf einem Stoffmarkt und ich war überwältigt, sowohl von den Stoffmengen und der Stoffauswahl, als auch von der Menschenmenge. Mit so einem Andrang hatte ich nicht gerechnet. Dennoch habe ich einige schöne Stoffe ergattern können. :) Trotz der vielen Leute und des Gedränges habe ich meinen Besuch auf dem Markt nicht bereut und werde ganz sicher beim nächsten Stoffmarkt hier in der Umgebung wieder hingehen.



Eben habe ich mich doch tatsächlich in der Tageszeitung auf einem Bild beim Stoffshoppen entdeckt. Schaut mal, da wo der rote Pfeil ist... :) oder folgt dem Link.




 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen